Everyone is Pre-Approved

Herunterladen nicht möglich die daten sind defekt

Schritt 2. Wenn der Status “Gesund (Bei Risiko)” weiterhin angezeigt wird, kann es zu einem Datenträgerfehler kommen. Sichern Sie Daten und ersetzen Sie den Datenträger so schnell wie möglich. Keine Sorge, es sei denn, die Dateien sind beschädigt, es sei denn, die Dateien können gespeichert werden. Und die meiste Zeit sind die Daten intakt. Es ist gut, wenn Sie eine Sicherung Ihrer wichtigen Daten haben. Wenn Sie jedoch keine Sicherung im Voraus erstellen und feststellen, dass die Komponenten in Ihrem Laufwerk noch funktionsfähig sind, können Sie Daten von der toten Festplatte mit bootfähiger CD/DVD von Datenwiederherstellungssoftware wiederherstellen – EaseUS Data Recovery Wizard WinPE Edition. www.trendmicro.com/vinfo/us/security/news/cyber-attacks/follow-the-data www.techopedia.com/definition/26535/cloud-storage info.consoltech.com/everything-you-need-to-know-about-cybersecurity www.lifewire.com/recover-a-stolen-laptop-with-anti-theft-software-2377844 info.consoltech.com/everything-you-need-to-know-about-cybersecurity In vielen Fällen können Daten, die von Hackern oder Insidern gestohlen wurden, nicht wiederhergestellt werden. Es ist wichtig, dass Sie Maßnahmen ergreifen, um Cyber-Angriffe zu verhindern und Ihre Daten häufig zu sichern. Cloud-Speicher ist auch ein effektives Mittel zum Sichern von Daten, da es Daten aus der Ferne speichert und von jedem Gerät aus über das Internet leicht zugänglich ist. Cloud-Speicher hat oft mehr Speicherplatz als ein herkömmlicher Server und birgt keine Absturzgefahr. Laut Small Business Trends werden 78 Prozent der kleinen Unternehmen bis 2020 Cloud-Speicher zur Sicherung ihrer Daten nutzen. Während Cloud-Speicher die Möglichkeit von Diebstahl oder physischen Schäden eliminiert, können Daten immer noch in der Cloud verloren gehen, wenn sie versehentlich von Hackern gelöscht, überschrieben oder gestohlen werden.

Tatsächlich ist eine vollständige Reparatur dieser Fehler fast immer möglich. Nicht automatisiert, sondern manuell mit einem von uns entwickelten Tool. Wenn Sie an dieser Option interessiert sind, kontaktieren Sie uns bitte direkt. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot. Der beste Weg, um sich vor diesen Problemen zu schützen, besteht darin, regelmäßige, automatische Systemsicherungen durchzuführen. Backups sind oft die einzige Möglichkeit, verlorene Daten nach einem Stromausfall wiederherzustellen. Ihr Unternehmen sollte auch Überspannungsschutzverwenden verwenden, um mögliche Schäden durch Stromstöße zu verhindern. Mit einem Generator oder Backup-Batteriesystem können Sie auch Geschäftsdaten während eines Stromausfalls speichern oder sichern. Es folgte erhebliche Kritik, die sich in erster Linie mit dem Fehlen konkreter Beispiele für die Wiedereinziehung erheblicher Mengen überschriebener Daten befasste. [11] Obwohl Gutmanns Theorie richtig sein mag, gibt es keine praktischen Beweise dafür, dass überschriebene Daten wiederhergestellt werden können, während Untersuchungen gezeigt haben, dass überschriebene Daten nicht wiederhergestellt werden können. [angeben] [12] [13] [14] Jede Festplatte verfügt über einen so genannten Systembereich oder Servicebereich. Dieser Teil des Laufwerks, der für den Endbenutzer nicht direkt zugänglich ist, enthält in der Regel die Firmware und die adaptiven Daten des Laufwerks, die das Laufwerk dabei unterstützen, innerhalb normaler Parameter zu arbeiten.

[6] Eine Funktion des Systembereichs besteht darin, defekte Sektoren innerhalb des Antriebs zu protokollieren; im Wesentlichen das Laufwerk zu sagen, wo es Daten schreiben kann und kann. Nachdem Daten auf einer Festplatte physisch überschrieben wurden, wird allgemein davon ausgegangen, dass die vorherigen Daten nicht mehr wiederhergestellt werden können. 1996 stellte Peter Gutmann, ein Informatiker, ein Papier vor, das vorschlug, dass überschriebene Daten durch den Einsatz der Magnetkraftmikroskopie wiederhergestellt werden könnten. [9] 2001 legte er ein weiteres Papier zu einem ähnlichen Thema vor. [10] Um sich vor dieser Art der Datenwiederherstellung zu schützen, entwickelten Gutmann und Colin Plumb eine Methode zum irreversibel enbernden Daten, die als Gutmann-Methode bekannt ist und von mehreren Festplatten-Scrubbing-Softwarepaketen verwendet wird.